Handbuch Kommunaler Klimaschutz: Die EnergieAgentur.NRW stellt in ihrem Handbuch zahlreiche Fachinformationen und Arbeitshilfen für Kommunen vor.

EnergieAgentur.NRW: Es gibt zahlreiche Hilfestellungen der EnergieAgentur.NRW für den kommunalen Klimaschutz. Diese umfassen z.B. Fachnetzwerke, eine Hotline, den kostenfreier Zugang und Schulungen zum Bilanzierungstool „Klimaschutzplaner“, den das Land NRW allen Kommunen kostenfrei zur Verfügung stellt.

MWIDE NRW: Eine Übersicht über die Klimaschutzaktivitäten des Landes Nordrhein-Westfalen ist im Klimaschutzportal des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW zu finden.

Klimafolgenanpassung: Für die Kommunen in NRW gibt es ein weitergehendes Angebot zum Thema  Klimafolgenanpassung des DIFU.

Projektträger Jülich Berlin:  Unter diesem Link finden Sie die Förderbedingungen, den Zugang zum easy-onlineportal und weitergehende Antragsunterlagen für die Klimaschutzförderungen der Nationalen Klimaschutzinitiative der Bundesregierung.

SKKK: Bundesweite Servicestelle Kommunaler Klimaschutz mit dem offiziellen Beratungsangebot zu den Förderungen des Bundesumweltministeriums.

Städte- und Gemeindebund NRW: Der Städte- und Gemeindebund Nordrhein-Westfalen (StGB NRW) ist ein Zusammenschluss von 360 der 396 Kommunen im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Mitglieder im Städte- und Gemeindebund sind ausschließlich kreisangehörige Städte und Gemeinden.